Warum eine Zeichentrickserie Sprachschauspieler braucht

      Kommentare deaktiviert für Warum eine Zeichentrickserie Sprachschauspieler braucht

Wenn Sie ein Animationsprojekt produzieren, dann werden Sie mindestens einen Synchronsprecher benötigen, und Sie müssen wissen, was Sie ihn über seine Fähigkeiten fragen können. Das bedeutet, dass Sie mit einer Charakterliste und einer kurzen Beschreibung der Anforderungen an die Stimme jedes Charakters in einem Satz auf die Suche nach Ihrem Sprecher gehen müssen. Stellen Sie nicht einfach einen Synchronsprecher ein und hoffen Sie, dass er das kann, was Sie brauchen. Jeder Synchronsprecher ist so verschieden von jedem anderen, wie jeder Bildschirmschauspieler sich von seinen Kollegen unterscheidet. Schließlich wäre Der Pate ein anderer Film geworden, wenn das Studio Jack Nicholson als Vito Corleone gecastet hätte, selbst wenn Nicholson Italiener wäre.

Egal, ob Sie eine originelle Figur besetzen, einen komplexen Charakter mit offensichtlichen Widersprüchen in seinem Wesen oder Schurke mit einem weichen, schnulzigen Kern, zum Beispiel oder einen Archetyp wie Gandalf aus der Ring-Trilogie und Dumbledore aus der Harry-Potter-Reihe, Sie müssen wissen, was ein Synchronsprecher können muss, um diese Figur zum Leben zu erwecken. Sie müssen wissen, welche Aspekte der Stimme verhandelbar sind und welche nicht.

Das Alter oder der Akzent eines Charakters zum Beispiel sind in der Regel nicht verhandelbar, es sei denn, Sie sind bereit, den Kern Ihrer Produktion zu verändern. Wenn Sie einen französischen Akzent brauchen, aber einen Sprecher finden, der nur britische Akzente spricht, aber andere schwierige Aspekte des Charakters genial umsetzt, ist es völlig in Ordnung, den Charakter zu ändern, um ihn an den Schauspieler anzupassen – wenn Sie ein Juwel von Schauspieler gefunden haben. Am Ende müssen Sie die Entscheidung treffen, aber Sie müssen zumindest am Anfang wissen, was Sie wollen, selbst wenn Sie feststellen, dass Sie es nicht bekommen können.

Vielleicht brauchen Sie sogar spezielle Fähigkeiten von einem Sprecher, z. B. die Fähigkeit, eine Kinderstimme zu sprechen. Wahrscheinlich werden Sie nicht in der Lage sein, ein Kind zu finden, das ein Synchronsprecher wie von Stimme Hamburg ist. Aber es gibt Dinge, die Sie tun können, um die Illusion zu erzeugen. Bart Simpson zum Beispiel wird von Nancy Cartwright gesprochen.

Alles, was Sie beim Casting wirklich brauchen, ist eine grundlegende Vorstellung von der Stimme des Charakters: Geschlecht, Alter, Akzent oder das Fehlen davon und Dinge wie „glatt“, „rau“, „tief“, „hoch“, „quietschend“, „schwül“ – so etwas in der Art. Und Sie müssen wissen, was für ein Mensch er ist, ob er selbstbewusst ist, hinterhältig, was auch immer. Dann gehen Sie einkaufen und sehen, was passiert.