Leitfaden für die GPS-Ortung von Containern

      Kommentare deaktiviert für Leitfaden für die GPS-Ortung von Containern

Leitfaden für die GPS-Ortung von Containern

GPS-Tracking-Geräte bieten eine effiziente Möglichkeit, Ihre Versandcontainer in Echtzeit zu orten, die Sicherheit der Fracht zu gewährleisten und den Umsatz zu steigern. In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie GPS-Tracker für Container funktionieren, welche Vorteile das Container Tracking bietet, welche verschiedenen Arten von Asset-Trackern es gibt und wie Sie die beste GPS-Container-Tracking-Lösung für Ihre Flotte auswählen.

 

Was sind GPS-Tracker für Container?

Diskrete, robuste Asset-Tracker können einfach und schnell an Ihren Versandcontainern angebracht werden. Einmal installiert, nutzen sie das Global Positioning System (GPS), um den Standort in Echtzeit zu bestimmen. In der Regel übertragen sie diese Daten über ein 4G-LTE-Mobilfunknetz an Ihre Asset-Tracking-Software, was Flottenmanagern einen Fernüberblick verschafft und manuelle Standortüberprüfungen überflüssig macht, solange sich Ihre Versandcontainer im Mobilfunknetz befinden.

GPS-Ortungssysteme können Echtzeit-, intervallbasierte und historische Standortdaten zu Ihren Anlagen liefern. Für Überland-Transportcontainer ermöglichen GPS-Tracker Folgendes:

– Anzeige des Standorts von Versandcontainern in Echtzeit oder in einem bestimmten Zeitintervall

– Geofences (virtuelle Grenzen um ein Gebiet) mit Warnmeldungen zu erstellen, um die Frachtsicherheit zu erhöhen

– Erhöhen Sie die Transparenz in Ihrer Lieferkette und stellen Sie Ihren Kunden genaue Informationen zur Verfügung

Lesen Sie weiter, um mehr über die Vorteile der GPS-Verfolgung von Containern und Tipps für die Auswahl des besten Systems zur Verfolgung von Containern im Landverkehr für Ihr Unternehmen zu erfahren.

3 Vorteile eines GPS-Containerverfolgungssystems

Vielleicht hat Ihr Unternehmen die GPS-Containerverfolgung schon einmal in Erwägung gezogen, vielleicht ist es aber auch das erste Mal, dass Sie Asset-Tracking-Lösungen evaluieren. In jedem Fall fragen Sie sich wahrscheinlich, ob sich die Investition lohnt.

 

Hier sind drei Vorteile der Investition in GPS-Tracking-Technologie für Ihre Versandcontainer:

  1. Sparen Sie Zeit: Mit GPS-Trackern erhalten Sie einen vollständigen Überblick über die Standorte Ihrer Versandbehälter innerhalb des Mobilfunknetzes und machen manuelle Bestandsprüfungen überflüssig. Asset-Tracking-Geräte nutzen in der Regel eine 4G-LTE-Mobilfunkverbindung, um sich per Fernzugriff mit Ihrer Management-Software zu synchronisieren, sodass Sie eine visuelle Karte aller Ihrer Assets an einem Ort sehen können. Mit automatisierten Inventarberichten und anderen Software-Tools zur Anlagenverfolgung können Sie den Verwaltungsaufwand reduzieren und wertvolle Zeit für Ihr Unternehmen sparen. Beispiel: Ghilotti Bros. hat Dutzende von Arbeitsstunden eingespart, indem es langwierige Hofjagden durch Echtzeit-Asset-Tracking eliminiert hat.

 

  1. Reduzieren Sie Diebstähle: Mit der Möglichkeit, anpassbare Geofences – virtuelle Grenzen um einen Bereich – zu erstellen, können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre Versandcontainer (oder andere Vermögenswerte) genau dort sind, wo sie sein sollen. Anpassbare E-Mail- oder SMS-Warnungen ermöglichen es, alarmiert zu werden, wenn ein Transportbehälter unerwartet einen geofenced Bereich verlässt. Dies kann besonders hilfreich sein, um Diebstahl oder unbefugte Nutzung zu erkennen und die Sicherheit der Fracht zu erhöhen, auch wenn Ihre Container nicht vor Ort sind. Beispiel: Blue Lightning Logistics sparte 200.000 US-Dollar durch den Einsatz von Echtzeit-GPS-Tracking zur Wiederbeschaffung von drei gestohlenen Anlagen.

 

  1. Generieren Sie mehr Umsatz: Mit GPS-Tracking können Verlader ihren Kunden genauere Informationen über den genauen Standort von Containern zur Verfügung stellen. Dies kann Ihnen nicht nur helfen, die Vorhersagbarkeit der Ankunftszeit zu verbessern und die Kundenzufriedenheit zu erhöhen – es kann auch als Wettbewerbsvorteil dienen, der Ihnen hilft, neue Kunden zu gewinnen, indem er Sie als technikorientiertes Unternehmen auszeichnet. Beispiel: MacAllister nutzte Echtzeit-GPS-Tracking und Geofences, um seinen Kundenservice zu stärken und die ETA-Vorhersagbarkeit um 80 % zu verbessern.

 

Was ist die beste GPS-Containerverfolgungslösung?

Hier sind ein paar Gründe, warum die Asset-Tracking-Lösung von PAJ eine gute Wahl für jedes Unternehmen ist, das GPS-Container-Tracking benötigt. PAJ bietet:

– Zuverlässige GPS-Daten mit anpassbaren Check-in-Intervallen: PAJ bietet seinen Kunden die Möglichkeit, Tracking-Daten in Echtzeit zu sehen – im Gegensatz zu vielen Asset-Tracking-Lösungen, die nur „Breadcrumb“-ähnliche Trails anbieten und deren Standort nur alle paar Minuten aktualisiert wird. Diese Echtzeitverfolgung (für Überlandtransportcontainer innerhalb des Mobilfunknetzes) kann im Falle eines verlegten Containers oder eines Diebstahls unglaublich wertvoll sein. Und mit anpassbaren Check-in-Intervallen haben Flottenmanager die Flexibilität, entweder Echtzeit-Standortinformationen zu erhalten oder in bestimmten Intervallen über Pings alarmiert zu werden.

– Lange Batterielebensdauer: Die Batterielebensdauer ist unglaublich wichtig bei der Wahl einer Asset-Tracking-Lösung. PAJ Asset Tracker sind mit Lithium-Batterien ausgestattet, die einen Batteriebetrieb von vier bis fünf Jahren ermöglichen.

– Widerstandsfähiges Design: Mit einem wetterfesten und wasserdichten Design (IP69K-Klassifizierung) sowie diebstahlsicheren Schrauben sind PAJ Asset Tracker zuverlässig und manipulationssicher.

– Plug-and-Play-Installation: Die netzunabhängigen Asset-Tracker von PAJ können in wenigen Minuten an jedem beliebigen Asset installiert werden, entweder mit haltbarem, hochfestem Klebeband oder mit diebstahlsicheren Schrauben.

Warum eine Zeichentrickserie Sprachschauspieler braucht

      Kommentare deaktiviert für Warum eine Zeichentrickserie Sprachschauspieler braucht

Wenn Sie ein Animationsprojekt produzieren, dann werden Sie mindestens einen Synchronsprecher benötigen, und Sie müssen wissen, was Sie ihn über seine Fähigkeiten fragen können. Das bedeutet, dass Sie mit einer Charakterliste und einer kurzen Beschreibung der Anforderungen an die Stimme jedes Charakters in einem Satz auf die Suche nach Ihrem Sprecher gehen müssen. Stellen Sie nicht einfach einen Synchronsprecher ein und hoffen Sie, dass er das kann, was Sie brauchen. Jeder Synchronsprecher ist so verschieden von jedem anderen, wie jeder Bildschirmschauspieler sich von seinen Kollegen unterscheidet. Schließlich wäre Der Pate ein anderer Film geworden, wenn das Studio Jack Nicholson als Vito Corleone gecastet hätte, selbst wenn Nicholson Italiener wäre.

Egal, ob Sie eine originelle Figur besetzen, einen komplexen Charakter mit offensichtlichen Widersprüchen in seinem Wesen oder Schurke mit einem weichen, schnulzigen Kern, zum Beispiel oder einen Archetyp wie Gandalf aus der Ring-Trilogie und Dumbledore aus der Harry-Potter-Reihe, Sie müssen wissen, was ein Synchronsprecher können muss, um diese Figur zum Leben zu erwecken. Sie müssen wissen, welche Aspekte der Stimme verhandelbar sind und welche nicht.

Das Alter oder der Akzent eines Charakters zum Beispiel sind in der Regel nicht verhandelbar, es sei denn, Sie sind bereit, den Kern Ihrer Produktion zu verändern. Wenn Sie einen französischen Akzent brauchen, aber einen Sprecher finden, der nur britische Akzente spricht, aber andere schwierige Aspekte des Charakters genial umsetzt, ist es völlig in Ordnung, den Charakter zu ändern, um ihn an den Schauspieler anzupassen – wenn Sie ein Juwel von Schauspieler gefunden haben. Am Ende müssen Sie die Entscheidung treffen, aber Sie müssen zumindest am Anfang wissen, was Sie wollen, selbst wenn Sie feststellen, dass Sie es nicht bekommen können.

Vielleicht brauchen Sie sogar spezielle Fähigkeiten von einem Sprecher, z. B. die Fähigkeit, eine Kinderstimme zu sprechen. Wahrscheinlich werden Sie nicht in der Lage sein, ein Kind zu finden, das ein Synchronsprecher wie von Stimme Hamburg ist. Aber es gibt Dinge, die Sie tun können, um die Illusion zu erzeugen. Bart Simpson zum Beispiel wird von Nancy Cartwright gesprochen.

Alles, was Sie beim Casting wirklich brauchen, ist eine grundlegende Vorstellung von der Stimme des Charakters: Geschlecht, Alter, Akzent oder das Fehlen davon und Dinge wie „glatt“, „rau“, „tief“, „hoch“, „quietschend“, „schwül“ – so etwas in der Art. Und Sie müssen wissen, was für ein Mensch er ist, ob er selbstbewusst ist, hinterhältig, was auch immer. Dann gehen Sie einkaufen und sehen, was passiert.

11 Tipps für die Rekrutierung von Qualitätsumzugsunternehmen

      Kommentare deaktiviert für 11 Tipps für die Rekrutierung von Qualitätsumzugsunternehmen

Bei Millionen von Umzügen jedes Jahr in den Vereinigten Staaten ist es ein kleines Wunder, dass die meisten davon reibungslos und ohne jegliche Probleme ablaufen. Qualitativ hochwertige Umzüge einzustellen, ist natürlich ein Muss.

Aber selbst bei so vielen reibungslosen Umzügen gibt es Betrügereien oder schlampige Praktiken. Es ist in Ihrem Interesse, über jeden Schritt im Prozess informiert zu sein.

Hier sind 11 Möglichkeiten, das richtige Team für Umzüge Basel zu engagieren

Umzug von Inventar

Ein seriöses Umzugsunternehmen inventarisiert Ihr gesamtes Hab und Gut und ermittelt den Umfang und das Gewicht Ihres Umzugs entweder persönlich oder durch eine virtuelle Umfrage. Der Kostenvoranschlag sollte gründlich sein und alle Ihre Lagerorte wie Schränke, Schubladen, Garagen und Bücherregale überprüfen. Ein großer Teil des Preises für den Umzug basiert auf dem Gewicht Ihrer Sachen und dem Platz, den Ihre Güter im Lastwagen einnehmen. Vergewissern Sie sich, dass Sie diesen Kostenvoranschlag verstehen und dass er so genau wie möglich ist.

Machen Sie eine gründliche Begehung

Ein Schätzer, der eine schnelle Begehung durchführt, ohne zu notieren, was Sie zu verlegen beabsichtigen, wird vom Ziel abgekommen sein. Ein guter Schätzer wird Fragen dazu stellen, was Sie von Ihrem jetzigen Haus in Ihr nächstes Haus mitnehmen wollen. Vergewissern Sie sich also, dass Sie bereit sind, dem Schätzer zu sagen, welche Gegenstände Sie nicht auf dem Lkw haben möchten – die Gegenstände, die Sie verschenken, an eine Wohltätigkeitsorganisation spenden, auf einem Flohmarkt verkaufen oder für die neuen Eigentümer zurücklassen möchten.

Zahlen Sie keine große Anzahlung

Seriöse Umzugsunternehmen werden vor dem Umzug weder Bargeld noch eine hohe Kaution verlangen. Sie sollten nur bei Lieferung bezahlen. Wenn Sie im Voraus bezahlen, haben Sie keine Kontrolle darüber, wann Sie Ihre Habseligkeiten wieder sehen werden. Wenn Sie bezahlen, verwenden Sie eine Kreditkarte, um sich vor möglichen betrügerischen Aktivitäten zu schützen.

Vermeiden Sie Umzüge von Firmen mit Namensänderung

Einige Unternehmen vermeiden es, vom Better Business Bureau bewertet zu werden, indem sie unter verschiedenen Namen Geschäfte tätigen. Vergewissern Sie sich, dass das Unternehmen eine lokale Adresse und Informationen über Lizenzierung und Versicherung hat. Finden Sie heraus, ob es noch andere Namen gibt, unter denen die Firma „Geschäfte unter“ macht, sowie deren Landes- und Bundeslizenznummern.

Referenzen über Umzugsunternehmen erhalten

Wenn Ihre Freunde und Familie keine Empfehlungen haben, besorgen Sie sich eine Liste zuverlässiger Umzugsunternehmen von Verbänden wie der American Moving and Storage Association und staatlichen Umzugsunternehmensverbänden und fragen Sie jeden Umzugsunternehmen, mit dem Sie sprechen, nach Referenzen. Sagen Sie ihnen, dass Sie eine Liste mit drei Kunden aus Ihrer Gegend haben möchten, die in den letzten drei Monaten umgezogen sind. Rufen Sie diese Kunden an und stellen Sie direkte Fragen über ihre Erfahrungen.

Vermeiden Sie Verpackungskosten

Wenn Sie Ihre Habseligkeiten selbst verpacken, ist der Möbelspediteur im Allgemeinen nicht für Schäden an ihnen verantwortlich. Wenn Sie jedoch Ihren Möbelspediteur das Verpacken übernehmen lassen, zahlen Sie möglicherweise überhöhte Preise für Kisten und Verpackungsmaterial, ganz zu schweigen von Zeit und Arbeit. Wenn Sie sich dafür entscheiden, den Möbelpacker packen zu lassen, erkundigen Sie sich nach der Erfahrung des Möbelpachters. Die meisten Verpacker sind vorsichtig, aber Sie wollen vermeiden, dass Sie jemanden bekommen, der alles, was er kann, in einen Karton wirft und ihn dann mit wenig Rücksicht auf Bruch verschließt.

Vorsicht vor zusätzlichen Gebühren

Wohnen Sie in einem zweistöckigen Haus oder ziehen Sie in ein solches ein? Ziehen Sie in eine oder aus einer Wohnung im 10. Stock? Wenn ja, werden Ihnen wahrscheinlich zusätzliche Kosten für das Begehen von Treppen und Aufzügen durch die Umziehenden in Rechnung gestellt. Haben Sie eine schmale Straße, in die kein Umzugswagen passt? Rechnen Sie mit einem Zuschlag für die Überführung Ihres Umzugsgutes in einen kleineren Lastwagen zur Auslieferung. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Möbelspediteur, welche zusätzlichen Gebühren in Ihrer Situation anfallen können.

Vermeiden Sie einen leeren Umzugsvertrag

Unterschreiben Sie niemals einen Blankovertrag. Erhalten Sie absolut alles schriftlich. Lesen Sie Ihren Vertrag und vergewissern Sie sich, dass alle Ihre Habseligkeiten aufgelistet sind, sowie Ihr Abhol- und Lieferdatum. Wenn Ihr Laptop auf dem Inventarformular, das Sie vor der Abfahrt des Fahrers unterzeichnen, nicht beschriftet ist, können Sie nicht erwarten, dass er bei seiner Ankunft in der Kiste ist. Sie können keinen Anspruch für etwas anmelden, das nicht auf der Inventarliste erscheint.

Akzeptieren Sie nicht den „garantierten“ Kostenvoranschlag

Es gibt drei Arten von Umzugsverträgen:
Ein unverbindlicher Kostenvoranschlag für Ihren Vertrag bedeutet, dass das Unternehmen keine Zahlung verlangen kann, die mehr als 10% über dem ursprünglichen Kostenvoranschlag liegt. Etwaige Überschreitungen müssen innerhalb von 30 Tagen nach Lieferung bezahlt werden.
Eine unverbindliche Überschreitung des Kostenvoranschlags für Ihren Vertrag stellt sicher, dass Sie für Überschreitungen des ursprünglichen Kostenvoranschlags nicht zur Kasse gebeten werden. Der Kostenvoranschlag ist der Höchstbetrag, den Sie für die erbrachten Dienstleistungen zahlen müssen.
Ein verbindlicher Kostenvoranschlag in Ihrem Vertrag soll ein garantierter Preis für den Umzug und alle Extras und Dienstleistungen sein. Wenn Sie zusätzliche Dienstleistungen (wie z.B. Auspacken) anfordern, müssen alle zusätzlichen Gebühren innerhalb von 30 Tagen nach Lieferung bezahlt werden.

Probleme melden

Sie haben neun Monate Zeit, um Probleme bei der Umzugsfirma zu melden und einen Versicherungsanspruch geltend zu machen. Wenn Sie also ein Jahr später Kartons öffnen und Glasscherben finden, haben Sie Pech gehabt. Versuchen Sie am Umzugstag, jeden Karton zu öffnen und zu durchsieben, um nach Schäden zu suchen. Vermerken Sie eventuelle Probleme auf der Umzugskopie des Frachtbriefs, bevor Sie diesen unterschreiben.
Ihr Möbelspediteur hat 30 Tage Zeit, um den Empfang Ihrer Forderung zu bestätigen. Innerhalb von 120 Tagen nach Erhalt muss er Ihren Anspruch ablehnen oder ein Zahlungsangebot machen.

Umzugsversicherung und Wertermittlungsschutz

Alle Umzugsunternehmen sind verpflichtet, die Haftung für den Wert der von ihnen transportierten Güter zu übernehmen. Es gibt jedoch zwei verschiedene Ebenen der Haftung. Sie müssen sich über die anfallenden Gebühren und die Höhe des Schutzes, den jede Ebene bietet, im Klaren sein.

Vollständiger (Ersatz-)Wertschutz:

Dies ist der umfassendste verfügbare Plan für den Schutz Ihrer Güter. Wenn Sie nicht die unten beschriebene alternative Haftungsstufe wählen, wird Ihre Sendung unter der Haftungsstufe Vollwert-(Ersatz-)Wertschutz Ihres Spediteurs transportiert. Bei diesem Plan hat der Spediteur die Möglichkeit, immer dann, wenn ein Artikel verloren geht, zerstört oder beschädigt wird, während er sich in der Obhut Ihres Spediteurs befindet, eine der beiden Haftungsstufen zu wählen:
den Artikel in dem Umfang zu reparieren, der erforderlich ist, um ihn wieder in den Zustand zu versetzen, in dem er bei der Übernahme durch Ihren Möbelspediteur war, oder Ihnen die Reparaturkosten zu erstatten.
den Artikel durch einen Artikel gleicher Art und Qualität zu ersetzen oder Ihnen die Kosten für den Ersatz zu bezahlen.
Im Rahmen dieser Option ist es dem Möbelspediteur gestattet, seine Haftung für Verlust oder Beschädigung von Artikeln von außergewöhnlichem Wert zu beschränken, es sei denn, Sie führen diese Artikel ausdrücklich auf den Versandpapieren auf. Ein Artikel von außergewöhnlichem Wert ist jeder Artikel, dessen Wert 100 Dollar pro Pfund übersteigt (z.B. Schmuck, Silberwaren, Porzellan, Pelze, Antiquitäten, Teppiche und Elektronik). Bitten Sie Ihren Möbelspediteur vor Ihrem Umzug um eine vollständige Erklärung dieser Beschränkung. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Bestimmung sorgfältig zu studieren und die notwendige Erklärung abzugeben.

Alternativer Grad der Haftung:

Diese kostenlose Option ist der wirtschaftlichste verfügbare Schutz, bietet aber nur einen minimalen Schutz. Bei dieser Option übernimmt der Umzugsunternehmer die Haftung für nicht mehr als 60 Cent pro Pfund und Artikel. Verlust- oder Schadenersatzansprüche werden auf der Grundlage des Pfundgewichts des Artikels, multipliziert mit 60 Cent, beglichen. Wenn zum Beispiel eine 10-Pfund-Stereokomponente im Wert von 1.000 $ verloren geht oder zerstört wird, haftet der Spediteur für höchstens 6 $ (10 Pfund x 60 Cent). Für diesen Mindestschutz fallen keine zusätzlichen Kosten an, aber Sie müssen eine spezielle Erklärung auf dem Konnossement unterschreiben, in der Sie sich damit einverstanden erklären. Wenn Sie diese alternative Haftungsstufe nicht wählen, wird Ihre Sendung zum vollen (Ersatz-)Wert der Haftung befördert, und Ihnen wird die entsprechende Schätzgebühr berechnet.